Theologie

Mein erstes Buch 😀

Die Psalmen gehören zu den beliebtesten Texten im Alten Testament. Hier finden wir alle denkbaren Reaktionen auf das, was das Leben uns so schenkt und zumutet. Dabei nehmen die Schreiber kein Blatt vor den Mund, wenn es darum geht, auch den extremsten Lebenserfahrungen vor Gott Ausdruck zu geben. Vor ihm ringen sie auch darum, das Erlebte zu bewĂ€ltigen, ihm einen Sinn abzugewinnen, nach einem UnglĂŒck Heilung und einen Neuanfang zu finden.
Die 15 kurzen Lieder, die meist „Wallfahrtspsalmen“ genannt werden, zeichnen genau diesen Weg nach: aus der Verzweiflung zur Hoffnung, aus der Einsamkeit in die Gemeinschaft, aus dem Dunkel zum Licht und aus der tödlichen Gottesferne zurĂŒck in ein gesegnetes Leben in Gottes Gegenwart. Dabei bleiben sie ganz nah am Alltagserleben ihrer damaligen Zeit, in der Welt einfacher Bauern und Hirten, die keine komplizierten theologischen Fragen lösen wollen, sondern sich einfach nur nach einem glĂŒcklichen und gelingenden Leben in den Irren und Wirren des Alltags sehnen.

Stimmen zum Buch

Prof. Dr. Klaus Haacker: „Claus Westermann beklagte einmal, dass die Gebete in unseren Gottesdiensten so abgehoben reden, wie man nur in der Kirche redet. Ganz anders, lebensnaher die Psalmen! Deren Übersetzung und Auslegung durch Beate SchĂŒtz wird deren Stil gerecht und schlĂ€gt BrĂŒcken von Erfahrungen des alten Israel zu Lebensgeschichten von heute.“

Prof. Dr. Julius Steinberg: „Die Wallfahrtpsalmen auf einfĂŒhlsame Art fĂŒr heute aufgeschlossen – eine meditative Lebensreise aus schwierigen Zeiten hin zur Ruhe bei Gott.“

Kristina Althaus: Aufbruch und Ankunft. Fall und Aufstieg. In ihrem Buch ĂŒber die sog. Wallfahrtspsalmen gibt Beate SchĂŒtz einen fundierten Einblick in die faszinierenden ZusammenhĂ€nge dieser Bibelworte und zeigt deren tiefe Einsicht in die menschliche Seele auf. Ein Buch zum Durchwandern von Krisen und zum Innehalten.

Kerstin Wendel: „Eine bibelnahe, tröstende, mutmachende LektĂŒre fĂŒr Menschen, die leidvolle Erfahrungen durchleben.“ (in Faszination Bibel 1/2021)

Zu beziehen
– direkt bei mir (Email genĂŒgt, ich schicke dir das Buch mit einer Rechnung zu),
– bei der Autorenwelt
– beim Neufeldverlag
– oder ĂŒberall, wo es BĂŒcher gibt

Theologische Texte hier und da

erschienen in https://www.theologische-beitrÀge.de/ Heft 20-2, S. 105-120

erschienen in https://www.theologische-beitrÀge.de/ Heft 19-2, S. 112-115

erschienen in Faszination Bibel 3/2020, S. 24-26 https://bundes-verlag.net/faszination-bibel?number=340

erschienen in Faszination Bibel 3/2020, S. 46-53 https://bundes-verlag.net/faszination-bibel?number=340

<span>%d</span> Bloggern gefÀllt das: