Blog



1. Sonntag nach Trinitatis: Gescheiterte Helden?

Ein Mensch, ein Auftrag, ein Ziel. Gefahren, Feinde und unüberwindliche Hindernisse. Mut, Helfer und glückliche Umstände. Schließlich Überwindung, Sieg und triumphierende Erfüllung der Quest. Die Welt ist mal wieder gerettet und unser Mensch ein Held. So wie Jona. Ein Auftrag, ein Ziel. Hindernisse und Feinde. Und Jona läuft weg. Und gerät jetzt erst richtig in„1. Sonntag nach Trinitatis: Gescheiterte Helden?“ weiterlesen

Trinitatis: Heilig! Heilig! Heilig!

Heilig! Heilig! Heilig!Ich, du und wir,ewiger Tanz. Einer für alle, alle für einen.Am Du werde ich erst zum Ich. Aus Einheit wächst Leben.Aus Demut strömt Segen. Ewiger Liebesreigen,Vater, Sohn und Heilige Geistkraft. Amen Jesaja 6,3; Dreifaltigkeitsikone

Himmelfahrt – völlig losgelöst …

Völlig losgelöstvon der Erdeschwebt der Jesusvöllig schwerelos Gen Himmel schwebt er, manche glauben auch, eine Wolke gesehen zu haben, die ihn emporhebt. Für uns heute schwer nachzuvollziehen, was da geschah. Science Fiction Leser würden wohl das Raumschiff suchen, das da gerade seine Traktorstrahlen aktiviert hat. Oder hat er mit seinen Kumpels gerade eine Seance abgehalten„Himmelfahrt – völlig losgelöst …“ weiterlesen

Kantate

Zum zweiten Mal muss der Sonntag Kantate – Singt! Singt dem Herrn ein neues Lied! – unter Pandemiebedingungen stattfinden. Singen untersagt. Was bisher stärkend war, Gemeinschaft schuf, Energie gab und Lebensfreude, ist gefährlich geworden. Ich selbst vermisse es nicht so sehr. Singen ist nicht meine Glaubenssprache, es ist kein tiefes Bedürfnis für mich. Trotzdem fehlt„Kantate“ weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

%d Bloggern gefällt das: